skip to content

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Flamencoprogramm Winter 2019

_____________________________________________________________________

Flamenco - Schnupper - Workshop

Samstag, 09. und Sonntag, 10. Februar 2019

Musik- und Kunstschule Bielefeld, Burgwiese 9, Raum 403

 

Zeiten: 12:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Kosten: 48 €

 

Dieser Workshop ist geeignet für diejenigen, die den

Flamencotanz ausprobieren möchten. In diesem Workshop

soll ein Einblick in die Technik, Fußarbeit und körperhaltung

dieses Tanzes gegeben werden. Wir erlernen eine kliene Choreografie.

 

Flamenco vereint Musik und Tanz zum Dialog! 

Flamenco gibt Kraft und Lebensfreude!

Flamenco steigert das Selbstbewußtsein!

 

Jeder kann für sich selbst die kraftvolle Schönheit des

Flamencos entdecken!

Bitte hierfür Schuhe mit Blockabsatz mitbringen! Kleidung ist unwichtig!   

     

Anmelden könnt Ihr Euch auf der Webseite  der Muku unter

der Rubrik "Workshops". Dort findet Ihr das entsprechende

Formular. Auch bei mir ist die Anmeldung möglich

_____________________________________________________________________

 

Flamenco-Workshop-Technik intensiv

Samstag, 09. und  Sonntag, 10. Februar 2019

Musik- und Kunstschule Bielefeld, Burgwiese 9, Raum 403

 

Zeiten:  15:30 Uh bis 17:30 Uhr  

Kosten: 48 €

 

Liebe Flamencos! Viele von Euch machen sich Gedanken,

weil die Golpes keinen guten Klang haben oder die Tacones zu

leise sind, sie " flutschen " einfach weg. Uns fehl einfach die Kraft!

Auch die hände- und die Armbewegungen müssen wie verbessern.

 

Eine gute Flamencotechnik ist die Basis für die weitere Entwicklung

des Tanzes.Im Vordergrund dieses Wokshops steht die

unverzichtbare Fußarbeit mit verschiedenen Kombinationen

sowie das Spiel mit dem Rhythmus und der Klangabstimmung.

Dazu kommt die Arm- und Handtechnik, die Körperhaltung und die

entsprechenden Kombinationen.

 

Dieser Workshop ist geeignet für diejenigen, die Flamenco tanzen

und die Technik verbessen möchten.

 

Anmelden könnt Ihr Euch auf der Webseite der Muku unter

der Rubrik" Workshops". Dort findet Ihr das entsprechende Formular.

Auch bei mir ist die Anmeldung möglich.

_______________________________________________________________________

 

Kastagnetten-Workshop mit Gaby Herzog

Samstag, 23. und Sonntag, 24. März 2019

Wo? Flamencostudio Detmold, Sprottauer Straße 1

 

 

 Kurs 1: nach der Methode von Emma Maleras

 

 Samstag, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 Sonntag,  11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

 

Dieser Kurs ist geeignet für

- Anfänger ohne bzw. mit geringen Vorkenntnissen

-Kastagnettenlehrer

-Kastgnettenspieler, die technische Probleme lösen möchten

 

Kurs 2: Technik und Konzertstück

 

Samstag, 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Sonntag, 13:00  Uhr bis 14:30 Uhr

 

Mittelstufe bis Fortgeschrittene

Vorraussetzung: Noten lesen können und Carretilla beherrschen

 

Kosten :  ein Kurs 65 €, Vereinsmitglieder 55 €

                beide Kurse 105 €, Vereinsmitglieder 95 €

 

 

Ich freue mich, daß Gaby Herzog zu uns nach Detmold kommt.

Gaby  ist ursprünglich aus Peru, sie kam nach Deutschland, um

Musik zu studieren (Querflöte).In dieser Zeit entdeckte sie ihre

Liebe zum Flamenco und zu den Kastagnetten. Sie hat derzeitig

die Ausbildung zur Kastagnettenkonzertistin in Barcelona bei

Emma Maleras absolviert.Sie hat die 10 Lehrbücher für Kastagnetten

von Emma Maleras von spanisch auf deutschübersetzt. Sie ist die

einzige offiziell anerkannte Pädagogin in Deutschland für diesen Kunstbereich.

 

Merkt euch diesen Termin vor!!! Es wird sicherlich ein sehr interessanter Workshop.

 

Ihr werdet viel über das Kastagnettenspielen und die Technik erfahren. 

 

Anmeldung spätestens bis zum 10. März 2019 bei Ángeles!!!